Ostsee Urlaubs Ferienwohnung



… der Blog rund um die Ostsee, Veranstaltungen, Ferienwohnungen und mehr

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Reise Tipp: Die Ostsee mit einer Kreuzfahrt vom Meer aus entdecken

| Keine Kommentare

Direkt vor unserer Haustür liegt das größte Brackwassermeer der Erde. Die Ostsee ist für viele Menschen die Perle unter den Reisezielen, sie bietet atemberaubende Strände, idyllisch gelegene Unterkünfte und ein facettenreiches Angebot an Freizeitaktivitäten auf, an um im Wasser. Von allseits bekannten Orten wie Warnemünde, Kiel und Rostock lässt sich die Ostsee auch auf dem Wasser sehr gut bereisen und entdecken. Urlauber und Einheimische nehmen sich die Zeit für Touren auf Yachten, Fähren und Kreuzfahrtschiffen um die Freizeit so einem echten Highlight zu gestalten. Was Kreuzfahrten auf der Ostsee betrifft, könnte das Angebot kaum vielseitiger sein (kleiner Tipp: www.kreuzfahrten-reisebuero.de). Von Touren in Richtung des hohen Nordens nach Norwegen oder in die östlich gelegenen Regionen des Baltikums – zu denen Städte wie Tallin oder St. Petersburg gehören – kann hier aus einer großen Auswahl entnommen werden, dass die Ostsee so einiges zu bieten hat.

Richtung Ost – Ostsee Kreuzfahrten am Baltikum

Für viele von uns stellen die Städte und Orte in den östlichen Regionen der Ostsee das geheimnisvolle Fremde dar. Verschiedene Reedereien wie MSC oder Aida bieten zu diesem Thema spezielle Touren an, die alle zwischen 6 und 14 Tagen dauern. Mit einigen Tagen auf See hat man hier zusätzlich die Möglichkeit, bei großzügig geplanten Landgängen die Städte des Baltikums genauer unter die Lupe zu nehmen. Mit dabei ist z.B. die Estländische Hauptstadt Tallin, die in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung in Richtung Moderne gemacht hat und mit ihren jungen, offenen Einwohnern geradezu darauf aus ist, von Urlaubern entdeckt zu werden. Zu diesen Städten zählt auch das russische St. Petersburg mit all ihren prunkvollen Palästen und einer Architektur, die man in der Form nirgendwo anders finden kann. Diese Art von Kreuzfahrt legt es darauf an, auf große Entdeckertour zu gehen und seinen Horizont über diese tollen Städte erweitern zu können.

Rund um Ostsee – Entdecken und genießen


Wie auch all die schönen Hotels entlang der deutschen Ostsee Küste, bedeutet eine Kreuzfahrt vor allem, in kurzer Zeit viel zu sehen von all den brillanten Orten die an der Ostsee liegen. Verfolgt man den Trend ein wenig, wird schnell klar, dass es immer mehr Kreuzfahrtschiffe auf der Ostsee gibt die Fahrten bieten die unterschiedlicher nicht sein könnten. Denn wie schon oben beschrieben handelt es sich nie um das gleiche Angebot in dem Urlauber das Baltikum entdecken können, sondern es gibt natürlich auch Touren die einmal an jeder nennenswerten Stadt der Ostsee anlegen. Mit dabei wären Städte wie Stockholm, Kopenhagen, Kiel, Rostock, Tallin, St. Petersburg, Oslo, und Helsinki. Und genau diese Touren machen die Kreuzfahrten auf der Ostsee auch so beliebt. Sie sind facettenreich wie das Leben selbst und spiegeln den Drang der Entdecker, der Urlauber und der Freunde der Ostsee gekonnt wieder.

Auch Interessant: Unterwegs in den Fjorden Norwegens

Beeindruckende „Wow-Effekte“ versprechen Kreuzfahrten in Richtung Norwegen. Sie zählen zwar nicht zu den Ostsee Kreuzfahrten, aber dennoch hält as Land, welches zu den nördlichsten Europas zählt, eine Natur bereit, die atemberaubend wie auch einmalig ist und die man von den Häfen der Ostsee aus auf einer Kreuzfahrt entdecken kann. Landgänge versprechen hier vor allem in Städten wie Bergen und Oslo das eine oder andere Erlebnis, wobei in Norwegen natürlich die Natur im Vordergrund steht. Generell sind diese Kreuzfahrten das ganze Jahr über möglich, doch allerdings eher in den Sommermonaten sinnvoll, da diese nördliche Region im Winter von sehr kurzen Tagen durchflutet ist.

Als Urlauber den Reichtum der Ostsee für sich nutzen

Nun muss es für viele Urlauber ja auch nicht unbedingt eine Kreuzfahrt sein, um sich in der Freizeit zu entspannen und einige Tage in der Idylle der Regionen zu verbringen. Wenn es schon keine Kreuzfahrt oder Ähnliches sein soll, warum also nicht einmal einen Blick auf die Angebote von Ferienwohnungen und Co. werfen? Generell kann man sagen, dass es sich schon lohnt mit mehreren eine Ferienwohnung zu buchen oder einfach die Familie an einen Ort mitzunehmen, der sich einfach vom gängigen Hotel unterscheidet und in dem man die Freiheit besitzt, den Urlaub so zu verbringen, wie man ihn sich vor stellt und während dieser Zeit alles selbst in die Hand zu nehmen. Im Zusammenspiel mit einem breiten Freizeitangebot – wozu z.B. Tage an den schönen Stränden, Yacht- und Segelausflüge und das Entdecken der tollen Landschaft zählt – wird die durch die Ferienwohnung gewonnene Freiheit zu einem wirklich erstklassigen und entspannenden Urlaub.

Autor: Ostsee

Thomas Gutteck ist der Betreiber von Ostsee-Urlaubs-Ferienwohnung.de. Seit mehr als 10 Jahren im Tourismus an der Ostsee tätig, begegnen einem viele interessante Themen, welche hier veröffentlicht werden.
Zusätzlich bieten wir in Kooperation die Möglichkeit der Online Buchung von Urlaubsunterkünften an der Ostsee an.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*