Ostsee Urlaubs Ferienwohnung



… der Blog rund um die Ostsee, Veranstaltungen, Ferienwohnungen und mehr

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Neues Feriendorf an der Müritz

| Keine Kommentare

Mit der Eröffnung des neuen Feriendorfes „Alte Fahrt“ im Rechliner Ortsteil Bolter Schleuse (Landkreis Müritz) bekommt die Region eine neue Attraktion für Urlauber. „Wassersport und Tourismusan­gebote rund ums Wasser locken immer mehr Gäste ins Land“, sagte Wirtschaftsminister Dr. Otto Eb­net am Donnerstag bei der offiziellen Eröffnung des Ferien­dorfes. Wasserwandern ist beson­ders bei Fami­lien und Ju­gendgruppen beliebt, darauf sind die An­gebote des Ferien­dorfes aufgebaut.

Das Feriendorf „Alte Fahrt“ verfügt über insgesamt 34 Ferien­woh­nungen, 16 sind behindertengerecht aus­gestattet. Sie werden seit Juni 2006 vermietet. Die Woh­nungen in den Fe­rienhäusern sind auf junge Gäste zugeschnitten. Die Unter­künfte im Erdgeschoss wur­den bar­rierefrei gebaut, auch die Bootsstege sind behinderten­freund­lich ausgestattet. Zur An­lage am Bolter Kanal gehören au­ßerdem ein Bootsan­leger, eine Slipanlage und ein Lager­platz sowie ein Zeltplatz mit Sa­nitärein­richtungen, Ge­meinschaftsküche und Gemein­schafts­raum. Insgesamt stehen den Gästen 136 Betten zur Verfü­gung.

„Den Betreibern ist wichtig, dass hier behinderte und nicht behin­derte Jugendliche gemeinsam ihre Ferien verbringen können. Au­ßerdem ist die Anlage ganzjährig geöffnet“, sagte Ebnet. Die Inves­tition der „Bolter Schleuse Immobilien Holt­kamp & Gesellschafter OHG“ ist mit Unterstützung des Wirt­schaftsministeriums aufgebaut worden. Auf dem Grundstück befanden sich bisher abbruch­reife Gebäude des früheren Be­triebskinderfe­rienlagers des Wasser- und Schifffahrtsamtes Eberswalde.

Zum Müritzparadies gehört auch die Ferienanlage „Bolter Ka­nal“, die schon seit 2001 betrieben wird. Sie liegt einen Kilo­meter ent­fernt am anderen Ende des Bolter Kanals direkt am Ufer der Müritz. Beide Feriendörfer kooperieren und erweitern so das Angebot.

Rund 150.000 Wassersportler machen jährlich in Mecklen­burg-Vor­pom­mern Urlaub. Inzwischen gibt es im maritimen Tourismus 1.400 Unterneh­men mit 6.000 Arbeitsplätzen im Land. Über 400 Marinas, Yachthäfen und Was­serwanderrast­plätze an der Küste und im Bin­nenland mit insgesamt 26.000 Liegeplätzen stehen den Wasser­sportlern und Urlaubern zur Verfügung.

Autor: Ostsee

Thomas Gutteck ist der Betreiber von Ostsee-Urlaubs-Ferienwohnung.de. Seit mehr als 10 Jahren im Tourismus an der Ostsee tätig, begegnen einem viele interessante Themen, welche hier veröffentlicht werden. Zusätzlich bieten wir in Kooperation die Möglichkeit der Online Buchung von Urlaubsunterkünften an der Ostsee an.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*