Ostsee Urlaubs Ferienwohnung



… der Blog rund um die Ostsee, Veranstaltungen, Ferienwohnungen und mehr

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Müritz-Sail – Werbung für Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern

| 1 Kommentar

“Die Müritz-Sail ist in ihrem fünften Jahr schon zu einer echten Tradition geworden. Und sie wird von Jahr zu Jahr größer. Ich denke, man kann feststellen: Was die für ist, das ist die Müritz-Sail für Waren – ein großes maritimes Volksfest“, sagte Ministerpräsident Dr. Harald Ringstorff anlässlich der Eröffnung der Müritz-Sail am Freitag im Waren.

Veranstaltungen wie diese seien aus zwei Gründen wichtig. Zum einen könne man damit hervorragend für das Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern werben. In der Sommersaison sei Mecklenburg-Vorpommern bereits das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen. Und außerhalb entdecken immer mehr Gäste Mecklenburg-Vorpommern. Dies gelte für die wie für das Binnenland.
Zum anderen stärken Veranstaltungen wie die Müritz-Sail den Zusammenhalt innerhalb des Landes. “Und dieser Zusammenhalt ist wichtig. Wir in Mecklenburg-Vorpommern haben in den vergangenen Jahren gemeinsam angepackt und schon viel erreicht. Ich bin überzeugt: Wir in MV können noch mehr erreichen und unser Land weiter voran bringen“, so der Regierungschef.

Die Müritz-Sail, auch kleine Schwester der HanseSail genannt – bietet wieder ein umfangreiches Angebot, insbesondere im Stadthafen. Erwartet werden mehr als 200 Schiffe. Neben Regatten gehören auch Turnierangeln oder Drachenbootrennen zum Programm.

Autor: Ostsee

Thomas Gutteck ist der Betreiber von Ostsee-Urlaubs-Ferienwohnung.de. Seit mehr als 10 Jahren im Tourismus an der Ostsee tätig, begegnen einem viele interessante Themen, welche hier veröffentlicht werden. Zusätzlich bieten wir in Kooperation die Möglichkeit der Online Buchung von Urlaubsunterkünften an der Ostsee an.

Ein Kommentar

  1. Hallo, auch 2012 wir es im Mai wieder eine Müritz Sail geben. Diesmal vom 17.5. bis zum 20.5.2012. Zum 11. mal wird das maritimes Fest in Waren ( Müritz) gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*