Ostsee Urlaubs Ferienwohnung



… der Blog rund um die Ostsee, Veranstaltungen, Ferienwohnungen und mehr

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Möwenfüttern verboten in Warnemünde

| Keine Kommentare

Die allseits beliebte Beschäftigung des Möwenfüttern ist ab Morgen im Ostseebad verboten. Das Möwenfüttern kann mit einer Strafe von bis zu 5000 EUR geahndet werden, wen den Tieren absichtlich Lebensmittel zum Fressen angeboten werden. Hintergrund ist die massive Population von Möwen, die in der Vergangenheit viele Beschwerden über den Lärm und Dreck eingebracht haben.

Autor: Ostsee

Thomas Gutteck ist der Betreiber von Ostsee-Urlaubs-Ferienwohnung.de. Seit mehr als 10 Jahren im Tourismus an der Ostsee tätig, begegnen einem viele interessante Themen, welche hier veröffentlicht werden. Zusätzlich bieten wir in Kooperation die Möglichkeit der Online Buchung von Urlaubsunterkünften an der Ostsee an.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*