Ostsee Urlaubs Ferienwohnung



… der Blog rund um die Ostsee, Veranstaltungen, Ferienwohnungen und mehr

Ostsee Ferienwohnung entdecken

Blaualgen und sonstige Erreger in der Ostsee

| Keine Kommentare

Die lang anhaltend hohen Temperaturen führen im Ostseewasser zum Teil zur vermehrten Konzentration von Bakterien. Dies ist während des Sommers ein völlig normaler Vorgang. Im Rahmen von Badewasseruntersuchungen wurden wie schon in den Vorjahren auch dieses Jahr wieder im Flachwasserbereich der Ostseeküste Vibrio vulnificus-Erreger nachgewiesen. Diese Erreger gehören zur natürlichen Bakterienflora salzhaltigen Meerwassers und werden regelmäßig beim Erreichen bzw. Überschreiten von Wassertemperaturen ab ca. 20 °C nachgewiesen. Diese Vibrio vulnificus-Erreger können in seltenen Fällen zu Wundinfektionen führen. Die Übertragung dieser Bakterien erfolgt beim Baden oder Wasserwaten vor allem bei Menschen mit Hautverletzungen. Deshalb wird Personen mit offenen Wunden empfohlen, auf das Baden oder Wasserwaten zu verzichten bzw. bei auftretenden Hautinfektionen einen Arzt aufzusuchen und diesen auf einen vorangegangenen Kontakt mit Ostseewasser hinzuweisen. Im Jahr 2003 gab es zwei Infektionsfälle bei Badegästen in M-V. 2004 und 2005 gab es keine Fälle. Im Jahr 2006 ist ein Fall bekannt geworden. Durch eine schnelle Behandlung mit Antibiotika und eine antiseptische Wundbehandlung können Infektionen mit dem Erreger erfolgreich therapiert werden.

Autor: Ostsee

Thomas Gutteck ist der Betreiber von Ostsee-Urlaubs-Ferienwohnung.de. Seit mehr als 10 Jahren im Tourismus an der Ostsee tätig, begegnen einem viele interessante Themen, welche hier veröffentlicht werden.
Zusätzlich bieten wir in Kooperation die Möglichkeit der Online Buchung von Urlaubsunterkünften an der Ostsee an.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*